Pflasterverlegung Muster

Für einen zusätzlichen Hauch von Drama, erstellen Sie ein abgewinkeltes Muster anstatt senkrecht. Verwenden Sie ein diagonales Muster, um visuelles Interesse zu wecken oder um verschiedene Bereiche Ihrer Terrasse wie einen Sitzbereich und einen Essbereich zu rahmen. Zufällige Layouts (denken Sie daran: eine Anordnung des Pflasters kann zufällig sein oder gemustert werden, aber es kann kein zufälliges Muster sein) sind ein ganzes Thema an sich, und so werden sie in großer Länge auf anderen Seiten diskutiert. Bisher wurden die meisten Muster und Layouts mit Kursen gebildet, und wie bereits erwähnt, führen diese Anordnungen dazu, dass das Pflaster nicht vollständig verriegelt ist. Um zumindest in der horizontalen Ebene vollständig miteinander verzahnt zu sein, darf es keine verlängerten durchgehenden Verbindungen geben. Von den oben dargestellten Mustern erfüllen Herringbone, Dutch und Tudor alle diese Anforderung, aber jedes ist definitiv ein Muster. Jedes Muster hat ein identifizierbares Motiv. Im Gegensatz zu einem laufenden Bindungsmuster hat das gestapelte Bindungsmuster einen Übergrund über dem anderen ohne gestaffelte Gelenke wie ein Gitter. Dieses Muster ist nicht ideal für Outdoor-Projekte, da es den geringsten Grad an Verriegelung bietet und am anfälligsten für Verschiebungen ist. Wenn es schief geht, werden Sie kleine Unvollkommenheiten, wackelige Linien und unebene Oberflächen erkennen können. Die meisten Outdoor-Nutzung des gestapelten Bond-Musters ist auf festen, stabilen Oberflächen wie Dachdecks.

Wird es einfacher (manche würden sagen `langweiliger`) als ein quadratischer Stack Bond? Einige bezeichnen dieses Muster als “Schachbrett”, weil es dem ähnelt, besonders wenn es mit abwechselnden Farben gelegt wird, wie unten gezeigt. Starten Sie die Suche nach Ihrem idealen Verlegemuster/Design für Gartenpflaster, indem Sie auf einen der folgenden Filter klicken. Für Ideen und Inspirationen für Einfahrten, warum nicht einen Blick auf unsere Einfahrt Designs und Muster Seite. Zufällige Muster sind bei Hausbesitzern beliebt, weil sie Projekten ein natürliches, gebasteltes Gefühl verleihen. Je nach dem Pflaster, den Sie wählen, gibt es mehrere verschiedene Muster, die Ihnen ein zufälliges Gefühl geben. Und manchmal ist ein zufälliges Pflaster-Layout überhaupt kein Muster! Sie legen das Stack Bond-Muster, indem Sie jede Steinecke von Ecke zu Ecke auskleiden und eine gerade Linie machen. Dieses Muster ist ein ausgezeichnetes Muster für einen neuen DIYer, weil es minimal schneiden hat, und es ist einfach, gerade und quadratisch zu halten. Im Video unten erklären wir jedes Muster in der Reihenfolge. Wenn Sie tiefer in jedes Muster eintauchen und zusätzliche Bilder, Illustrationen, Profis-Tipps und mehr sehen möchten, lesen Sie weiter für eine Aufschlüsselung der einzelnen Pflastermuster. Zum Beispiel, wenn Ihr Hauptverlegemuster aus getrommelten Pflastern besteht, sehen wir oft einen doppelten Rahmen verwendet, wo der äußere Grenzstein in Übereinstimmung mit dem Feld, dass es auch getrommelt wird, jedoch, der innere Rahmenstein ist eine andere Farbe und die Textur wird in nicht getrommelt geändert. Es ist wichtig zu beachten, dass es ein paar Pflasteroptionen gibt, bei denen Sie in Ihrer Musterauswahl eingeschränkt sind.

Wenn Sie mit unseren quadratischen Vancouver Bay Architekturplatten (24 “x 24″ oder 18 ” x 18″) gehen, werden Sie in erster Linie zwischen einer laufenden Bindung oder gestapelten Bond-Muster wählen, aber Ihr Projekt wird immer noch verfeinert aussehen. Mit unserer Slaton Paving Slab sind die sechs verschiedenen Einheiten so konzipiert, dass sie zufällig installiert werden, sodass sie eher wie Naturstein aussehen. Für einen ausführlichen Blick auf Ihre Terrassenoptionen, besuchen Sie unser Paver Patio Idea Book. Wiederholbare zufällige Pflasterkonstruktionen verwenden mehrere Flaggengrößen, die in einem Motiv platziert sind, das wiederholt wird, um Einlegemuster zu erstellen.